Betamo Casino Willkommenspaket
Nachrichten

Die Wähler in Florida möchten die neue Gaming Compact-Karte kommentieren

Die W√§hler in Florida m√∂chten ein Mitspracherecht bei der Zukunft des Gl√ľcksspiels in Florida haben, da der Gesetzgeber einen neuen Deal mit dem Stamm der Seminolen erw√§gt.

Die W√§hler in Florida wollen einen neuen Vertrag √ľber kompakte Spiele abw√§gen

Die Spiele in Florida werden sich bald auf den Gesetzgeber konzentrieren, da sie √ľber einen neuen Deal nachdenken Stamm der Seminole , erweitert sein Gesch√§ft und bietet Sportwetten und Florida W√§hler Sie wollen in dieser Angelegenheit mitreden.

Laut einer Umfrage im Auftrag von Keine Casinos , eine Gruppe von Gegnern der Ausweitung des Gl√ľcksspiels im Staat, angef√ľhrt von McLaughlin & Associates hat das herausgefunden Die 76%-W√§hler wollen eine endg√ľltige Entscheidung √ľber die Transaktion, und nur die 13% behaupten, dass die Entscheidung der Gesetzgebung und der Regierung geh√∂rt.

Umfrage unter 800 wahrscheinlichen Wählern in Florida zu folgenden Themen:

  • Der 44% glaubt, dass Florida bereits die richtige Anzahl an Spielen hat.
  • 13%, zu viel
  • 16%, nicht genug
  • 26% war unsicher

Während der Deal eine schnelle wirtschaftliche Abwicklung verspricht, behauptet kein Casino, dass er möglicherweise nicht vollständig legal ist. Laut der Umfrage sollten die Wähler das letzte Wort haben.

Keine Casino-Gruppe gegen DeSantis Compact Deal

Keines der Casinos befasst sich haupts√§chlich mit dem von Seminoles und Gov. Ron DeSantis . Gegner bef√ľrchten, dass dies dem Stamm die alleinige Kontrolle √ľber Sportwetten in Florida geben w√ľrde. Casinos und Pari-Mutuel-Rennen sind jetzt miteinander verbunden, und Rennstrecken k√∂nnten weiterhin Spielr√§ume betreiben, ohne Rennen zu organisieren. Der Stamm w√ľrde in nicht-Stammesl√§nder expandieren und Florida mehr bezahlen als $ 500 Millionen Lizenzgeb√ľhren.

Laut der Gruppe verst√∂√üt der Deal gegen √Ąnderungsantrag 3, wonach jedes neue Gl√ľcksspiel im Casino von den W√§hlern und vom US-Innenministerium genehmigt werden muss.

Keines der beiden Casinos ist die Gruppe, die den Fix f√ľr 2018 an erster Stelle initiiert hat und sagte, dass der Deal "gegen Buchstaben und Geist verst√∂√üt".

Gem√§√ü Jan SowiŇĄski , Gr√ľndungspartner in Konsenskommunikation Mehr Gl√ľcksspiel in Florida ist nicht gut f√ľr die Wirtschaft und die Gesellschaft. Er sagte, die Einwohner Floridas verstehen, dass die Staatsverfassung die Kontrolle der W√§hler vorschreibt.

Der Deal verspricht. Florida Milliarden in Staatseinnahmen

Die Gesetzgeber werden bei einer besonderen Er√∂ffnungssitzung eine Einigung erw√§gen am 17. Mai . Wenn der Gesetzgeber dem Deal zustimmt, m√ľssten die Einwohner Floridas immer noch auf die √Ąnderungen warten, und das US-Innenministerium m√ľsste noch unterschreiben. Laut Tribe und DeSantis k√∂nnte der Deal Milliarden von Staatseinnahmen generieren.

Derzeit ein Stamm Hardrock Casinos bieten Roulette und Craps. Es ist das Zentrum f√ľr mobile Sportwetten.

Traum. Travis Hutson , der die rechtlichen Aspekte des Abkommens regeln wird, hat erklärt, dass es ein freier Markt wird, auf dem Kunden wetten wollen.

Schaltfl√§che "Zur√ľck zum Anfang"