Betamo Casino Willkommenspaket
Nachrichten

Der Grand Lisboa Palace wird dieses Jahr mit 304 Spieltischen eröffnet

SJM Holdings hat angek√ľndigt, den Grand Lisboa Palace in Macau bis Ende des zweiten Quartals 2021 teilweise zu er√∂ffnen.

Der Grand Lisboa Palace in Macau wird vor dem Ende des zweiten Quartals von SJM eröffnet

SJM Holdings wird das lang erwartete integrierte Cotai-Zentrum er√∂ffnen, Grand Lisboa Palace in Macau, der Gl√ľcksspielhauptstadt der Welt. Das Resort wird zun√§chst abdecken 300 Hotelzimmer, 304 Spieltische, 1, 034 Spielautomaten, viele Lebensmittel- und Einzelhandelsgesch√§fte.

W√§hrend Im ersten Quartal 2021 Gespr√§che mit Analysten √ľber das Ergebnis Das Unternehmen hat weitere Einzelheiten dazu bekannt gegeben, wie die Spielbereiche des Resorts nach Abschluss der j√ľngsten Operationen aussehen werden. Laut Analysten haben F√ľhrungskr√§fte von SJM best√§tigt, dass Grand Lisboa vor Ende des zweiten Quartals teilweise er√∂ffnet wird.

Urspr√ľnglich sollte der Grand Lisboa Palace als Verantwortlicher er√∂ffnet werden 2017hat aber in den letzten Jahren mehrere Verz√∂gerungen erfahren. Der Vorstand des Unternehmens gab das genaue Datum seiner teilweisen Er√∂ffnung nicht bekannt. Derzeit hat das Unternehmen rd 2, 000 Mitarbeiter warten auf die Er√∂ffnung des Grand Lisboa Palace. Nach Erreichen der vollen Rampe steigt die erwartete Anzahl der Mitarbeiter auf 6, 000 .

Anfang dieses Jahres gab SJM bekannt, dass einige seiner Mitarbeiter es sind Anspruch auf eine Unterhaltsbeihilfe . Das Unternehmen startete das Programm in 2014 indem du ihn anrufst "Garantierter Bonus" f√ľr ihre Mitarbeiter.

Das Resort verf√ľgt √ľber 1.892 Zimmer, wenn es voll funktionsf√§hig ist

SJM hat best√§tigt, dass es bei der ersten Er√∂ffnung nach der Er√∂ffnung zwar etwas mehr als 300 Zimmer haben wird, sp√§ter jedoch erwartet wird, dass G√§ste in maximal 1.892 Zimmern untergebracht werden, wenn es sich um Boutique-Hotels handelt Palazzo Versace Macau und Hotel Karl Lagerfeld , offene T√ľr.

Gemäß Credit Suisse Analysten Rebecca Law , Kenneth Fong

und Lok Kan Chan Der Erfolg des Grand Lisboa Palace h√§ngt haupts√§chlich von der Realisierung des wettbewerbsorientierten Marketing-Segments ab. Sie stellten fest, dass sie optimistisch in Bezug auf die Aussichten waren und bereit waren, ein Unternehmen zu gr√ľnden. Sie sagten, Premium-Marketing und Massenoperationen seien einsatzbereit.

W√§hrend es darauf wartet, dass der Grand Lisboa Palace endlich seine T√ľren √∂ffnet, bleibt SJM weiterhin hinter seinen Konkurrenten zur√ľck. Das Unternehmen teilte den Analysten jedoch mit, dass es sich "besser als faire Anteile" erholen w√ľrde, wenn die ersten G√§ste auftauchten.

Sanford Bernsteins Analysten, Vitaliy Umansky , Kelsey Zhu und Louis Li √§u√üerte sich skeptisch √ľber die Erreichung dieses Ziels im Grand Lisboa Palace. Demnach gibt es in Cotai viel Wettbewerb, wenn es um Treueprogramme, Produktangebot und Servicelevel geht. Sie sagten, sie h√§tten mehrere Jahre lang nicht erwartet, dass Grand Lisboa "besser als sein gerechter Anteil" sei.

Nach Angaben des Managements wartet der M√ľll auf GLP-Angebot was seinen Marktanteil erh√∂hen kann. Die Marge wird jedoch sehr fraglich sein.

Analysten sagten auch, es sei jetzt ein abwartendes Spiel, da M√ľll das Potenzial habe, den Gewinn zu beeinflussen.

Schaltfl√§che "Zur√ľck zum Anfang"