Betamo Casino Willkommenspaket
Nachrichten

Danville wird nach einem erfolgreichen Referendum die PlÀne von Caesars Casino vorantreiben

Stadt Danville, Virginia, sicherte sich ein großes Entwicklungsprojekt mit Caesars Da er bei einem Referendum enorme UnterstĂŒtzung erhielt, fand es parallel zu den PrĂ€sidentschaftswahlen statt, deren Ergebnisse noch in Frage gestellt werden. Der Stadtrat formulierte seine Absicht, das Projekt am Montag fortzusetzen, nachdem er die Abstimmungsergebnisse bestĂ€tigt hatte, berichtet Virginia WSLS 10.

Der Komplex wird ein Casino und ein Resort auf dem GelĂ€nde des ehemaligen Komplexes umfassen Dan River Mills Schulfeld. Es wird ein Hotel mit mindestens 300 Zimmern, ein Spa, ein Fitnesscenter, einen Swimmingpool sowie ein 35.000 Quadratmeter großes Konferenzzentrum und ein Auditorium mit 2.500 SitzplĂ€tzen umfassen. Das Casino bietet verschiedene SpielgerĂ€te, Pokertische, Tischspiele und Sportwetten.

Der Stadtrat arbeitet bereits daran, das Projekt voranzutreiben

Laut dem Strategen Caesars Tony RodioZeremonie Maurerarbeiten Der Grundstein wird am Ende gehalten 2020 oder am Anfang 2021 und das Projekt sollte im Herbst enden 2023. Die Verwaltungsarbeit hat bereits begonnen, weil die Stadtarbeiter ein positives Ergebnis des Referendums erwarteten und es erhalten wollten Vorteil, sagte der Stadtverwalter Ken Larking.

Der Stadtrat genehmigte das Projekt im September, brauchte aber den Segen der Danville. BĂŒrgermeister Alonzo Jones erklĂ€rte, er sei froh, dass die Entscheidung den Menschen ĂŒberlassen worden sei, damit kein Verdacht auf Backoffice-VertrĂ€ge bestehe. "Wir sind wirklich stolz darauf, dass wir es nach all der harten Arbeit wieder in die HĂ€nde der BĂŒrger legen konnten, und die BĂŒrger stimmten ab und sagten, sie wollten hier in Danville ein Casino." Sagte Jones.

Caesars wird Millionen in die lokale Wirtschaft fließen lassen

Im Rahmen des Projekts wird Caesars die Stadt bezahlen 15 Millionen Dollar mit Berge, und das Komitee arbeitet bereits daran, herauszufinden, wie man das Geld ausgibt. Die Gesamtinvestition wird sein 400 Millionen Dollar, berichtet ABC 13 News.

Die Investition wird schaffen 900 Baujobs bis zur Fertigstellung, und nach dem Öffnen wird das Zentrum vorbei liefern 1.300 Vollzeitstellen, durchschnittlich 50.000 US-Dollar pro Jahr zahlen. Im Rahmen der Entwicklungsvereinbarung zahlt die Casino-Kette Danville einen Prozentsatz der SpielgebĂŒhren von mindestens 5 Millionen Dollar pro Jahr. Das Zentrum soll auch den lokalen Tourismus anregen. Caesars hat sich verpflichtet, sich intensiv mit der örtlichen Gemeinde und kleinen Unternehmen zu befassen, und wird sein "Caesars Rewards" -Programm in die Stadt integrieren.

BĂŒrgermeister Jones bemĂŒhte sich, diejenigen, die gegen die Gesetzesvorlage stimmten, zu beruhigen, dass ihre Bedenken berĂŒcksichtigt wĂŒrden. "" Und ich denke, wenn die BĂŒrger mehr davon sehen, werden sich diejenigen, die mit "Nein" gestimmt haben, ein bisschen sicherer fĂŒhlen, was ich fĂŒr eines der grĂ¶ĂŸten Dinge halte, ist ein Verbrechen. " Sagte Jones.

SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"