Betamo Casino Willkommenspaket
Nachrichten

Crown Resorts hat einen neuen Konkurrenten, da The Star Entertainment einen Deal anbietet

Es hat eine Weile gedauert, aber Die Star Entertainment Group Schlie├člich beschloss sie, einen Schritt nach vorne zu machen und einen Deal anzubieten, um bedr├Ąngte Crown Resorts zu kaufen. Die Casino- und Hotelgesellschaft machte ein formelles Angebot, die Krone f├╝r zu kaufen 7 Mrd. USD (9 Mrd. AUD) im Rahmen einer All-Stock-Vereinbarung, um mit bestehenden Angeboten von zu konkurrieren Blackstone Group und Oaktree Capital . Wenn die Akquisition ausgew├Ąhlt und genehmigt w├╝rde, wobei Crowns und Stars in der australischen Casinoindustrie an erster und zweiter Stelle stehen w├╝rden, w├Ąre das Ergebnis ein massives Gl├╝cksspiel- und Hotelunternehmen, das einen gro├čen Teil der heimischen Gl├╝cksspielbranche kontrollieren w├╝rde.

Ein Stern auf der Krone

Erste Berichte deuteten darauf hin, dass Star m├Âglicherweise bereit ist, Vorschl├Ąge zu unterbreiten 9,4 Milliarden (AUD $ 12 Milliarden) Fusionen. Schlie├člich kam ein Angebot auf den Tisch, bei dem das Unternehmen 2.667 Aktien f├╝r jede Kronenaktie liefern w├╝rde, und sch├Ątzte, dass jede seiner eigenen Aktien einen Wert von 3 93 USD h├Ątte, wenn der Deal voranschreiten w├╝rde. Das w├╝rde bedeuten, dass der Deal rund 7 Milliarden US-Dollar betr├Ągt, aber der endg├╝ltige Preis wird festgelegt, wenn die Verhandlungen ernst werden.

Bis dahin ist es noch ein langer Weg. Blackstone und Oaktree jagten bereits Crown-Verm├Âgenswerte, aber als klar wurde, dass The Star sich engagieren w├╝rde, erkannten sie, dass sie ihre Trades verbessern mussten. Blackstone hat sein Barangebot in H├Âhe von 6,2 Milliarden US-Dollar auf 6,6 Milliarden US-Dollar erh├Âht, und Oaktree, das zuvor angeboten hatte, Aktien des Krongr├╝nders James Packer f├╝r 2,3 Milliarden US-Dollar zu kaufen, wird wahrscheinlich auch seinen Deal erh├Âhen.

Blackstone, Oaktree noch m├Âglich

W├Ąre der Vorschlag von Star von den Aufsichtsbeh├Ârden von Crown und Gaming akzeptiert worden, h├Ątte Blackstone, Oaktree immer noch die M├Âglichkeit, sich zu engagieren. Es ist wahrscheinlich, dass das Unternehmen ein Sale-and-Leaseback-Programm f├╝r einige Immobilien untersucht. Da die beiden anderen ├╝ber das Geld und die Bereitschaft verf├╝gen, sich zu engagieren, ist es leicht, einige Verm├Âgenswerte von Crown kurz nach dem Abschluss r├╝ckg├Ąngig zu machen. Die Idee, die Kontrolle ├╝ber Crown durch The Star zu ├╝bernehmen, wurde von den Anlegern zun├Ąchst positiv aufgenommen, und nach der Ank├╝ndigung begannen die Aktienkurse beider Unternehmen zu steigen.

Eine Umstrukturierung bei Crown ist unvermeidlich, sei es durch eine akzeptable Akquisition oder eine erzwungene Akquisition. Das Unternehmen wurde bereits als "unzureichend" eingestuft, um Casinos in New South Wales (NSW) zu betreiben. In anderen australischen Bundesstaaten sind noch Ermittlungen anh├Ąngig. Victoria und Westaustralien untersuchen derzeit das Unternehmen und kommen m├Âglicherweise zu dem gleichen Ergebnis wie NSW. Diese Entscheidungen k├Ânnen in den n├Ąchsten Wochen getroffen werden.

Der Star k├Ąmpft darum, mehr Unterst├╝tzung f├╝r seinen Vorschlag zu erhalten, und der Vorsitzende John O'Neill sagte in einer Erkl├Ąrung: "Mit einem Portfolio von Immobilien von Weltklasse in vier Bundesstaaten in Australiens attraktivsten und bev├Âlkerungsreichsten Gebieten mit Wassereinzugsgebieten und Touristenzentren Die kombinierte Gruppe w├Ąre ein attraktives Investitionsangebot und einer der gr├Â├čten und attraktivsten integrierten Resortbetreiber im asiatisch-pazifischen Raum. ""

Schaltfl├Ąche "Zur├╝ck zum Anfang"